Mobilitätsstationen für Kreuzau

Vor einiger Zeit hat ProRad einen Antrag zur Modernisierung von Fahrradabstellanlagen insbesondere an Schulen in der Gemeinde Kreuzau gestellt. Der Antrag wurde am 26.9. im Hauptausschuss des Rates in Kreuzau behandelt, und zwar mit erfreulichem Resultat.

Aus der Niederschrift  dazu (Punkt 6):

Anregung der Arbeitsgemeinschaft ProRad Düren gemäß § 24 Gemeindeordnung Nord-rhein-Westfalen (GO NRW) zur Neuaufstellung und Modernisierung von Fahrradabstellanlagen
Vorlage: 86/2019
Beschlussvorschlag:
Der Rat der Gemeinde Kreuzau nimmt die Anregungen der Arbeitsgemeinschaft ProRad Düren zur Kenntnis und beauftragt die Verwaltung, den weiteren Ausbau von Mobilitätsstationen mit dem Kreis Düren zu erörtern und bezüglich der weiteren vorgeschlagenen Bereiche die Neuaufstellung und Modernisierung von Fahrradabstellanlagen zu prüfen.
Beratungsergebnis:14 Ja-Stimmen, 2 Enthaltungen

Am 8.10. ist dazu ein weiterer Beratungstermin im Rat angesetzt:
siehe: Vorgang 86/2019.
Dort sind auch alle Unterlagen zu finden.

Der Antrag kann hier direkt als PDF eingesehen werden.

Dieser Beitrag wurde unter Infrastruktur abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.