Baustelle und Container Oberstraße

20161114_075137_1479125922500_resizedDiese Bilder sagen mehr als viele Worte. Darum bekommt Düren beim Fahrradklimatest so schlechte Noten beim Thema Baustellen.
Mit der Stadtverwaltung wurde bereits zu den Stellen telefoniert.
Der Container steht auf dem Fuß- und Radweg, obwohl er genausogut auf der Parkfläche hätte stehen können. Der Bauherr wollte wohl Schutt aus dem 1.OG in den Container werfen.Selbst wenn man den Standort am Haus so genehmigt, müsste der Parkplatz daneben als „Umleitung“ für Fußgänger und Radfahrer abgetrennt werden.
Außerdem fehlt eine Leuchte, so dass man den Container aktuell erst sehr spät sieht.

Bei der Baustelle des Dachdeckers schräg gegenüber (Oberstraße kurz vor der Kreuzung mit der Nideggener Straße) fehlt auch die Beleuchtung sowie ein rechtzeitiger Hinweis bereits an der Kreuzung. So geht man oder fährt man auf die Absperrung zu und kommt nicht weiter. Auch da ist der Parkplatz nicht als Ausweichfläche freigehalten.

20161114_075504_1479125921470_resized

Alles in allem zwei absolute Negativbeispiele. Genauso geht es NICHT!
Da brauchen wir uns nicht wundern, wenn Düren beim Fahrradklimatest in dem Bereich Baustellen eine mangelhafte Note bekommt. Wer so etwas mehrmals sieht, kann nur ein Mangelhaft geben.

Wir möchten hiermit keine Vorwürfe machen, sondern nur anregen, die Genehmigungsabläufe zu prüfen. Der ganze Prozess und die Eckpunkte für eine Genehmigung sowie die Kontrolle sind in Zukunft zu optimieren.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Baustelle und Container Oberstraße

  1. Pedalero sagt:

    Es wäre so einfach:
    Die Genehmigung für die Baustelle darf erst erteilt werden, wenn die Baustellenabsicherung vom Bauleiter, oder der Firma ordnungsgemäß geplant, beschrieben und dem zuständigen Amt vorgelegt wurde.
    Dazu gehört dann auch eine vernünftige Umleitung für Fußgänger und Radfahrer.
    Zur Kontrolle sollten die Mitarbeiter vom Ordnungsamt dort dann auch vorbei schauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.