Suchergebnisse für: b56n

B56n Arnoldsweilerweg: Teilerfolg für mehr Sicherheit

Die Dürener Zeitung/Nachrichten berichtet über unsere Forderung nach außerplanmäßigen Verbesserungen an der fast fertig gebauten Unterführung. Das Bild links zeigt den Stand von Anfang August. Da sah es noch danach aus, dass die Einfahrt an der Nordseite in Ordnung wäre. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Neues zur B56n/Radroute Girbelsrath

Ein ProRad-Mitglied hat während des Sommerurlaubes auf Rügen eine Fahrradtunnellösung gesehen die genauso wie sie ist 1:1 auf die B56n angewendet werden könnte, weil es auch in jener Situation eine Bahnstrecke ca. 30 m parallel zur dortigen Bundesstraße gibt. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

B56n: Offener Brief an Verkehrsminister Wüst

Am 8. Juni per E-Mail versendet: Sehr geehrter Herr Minister Wüst, wir sind enttäuscht, dass wir auf unsere Schreiben vom 11. September 2019, 10. Februar 2020 und die anhängende Mail vom 08. Mai 2020 bisher keine Antwort von Ihnen bekommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Aktuelles zur B56n-Saga

ProRad hat erneut versucht, Unterstützung für mögliche Korrekturen zu erhalten, die durch Versäumnisse bei der Planung der B56n dringend erforderlich sind. Mit einem Appell haben wir uns an die Fraktionen des Stadtrates und des Kreistages und weitere Akteure gewandt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Zur Situation an der B56n und deren Folgen für den Radverkehr

Rob Maris tritt in den Sitzstreik! Ein Thema, das unsere Bürgerinitiative im vergangenen Jahr immer wieder beschäftigt hat, ist die Situation, die Radfahrer an der neu gebauten B56n vorfinden. An vielen Stellen entlang der neuen Dürener Ostumgehung wird deutlich, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Fehlplanung eines Tunnels unter der B56n

Arnoldsweilerweg ProRad hatte am 17. Juni bei einem Ortstermin mit einem Vertreter von Straßen.NRW die Gelegenheit gehabt, Schwachstellen bei der Radfreundlichkeit des Arnoldsweilerweges anzusprechen. Es wird einige Verbesserungen im Bereich des Heerweges geben, aber der geplante Entwurf eines Tunnels unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

B56n Südlicher Teil eröffnet

13 Millionen Euro hat der südliche Teil der B56n gekostet, der jetzt eröffnet wurde. Man erhofft sich von der Umgehung eine signifikante Entlastung der, durch die Stadt führenden, Bundesstraße B56. Für Radfahrer ist die B56n jedoch in erster Linie eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Prorad Rückblick 2020

Ein für ProRad ziemlich erfolgreiches Jahr geht zu Ende. Es sind zwar nicht viele Erfolgsmeldungen, aber weil wir in den bisherigen Jahren deutlich weniger erreicht hatten, gibt es trotzdem Gründe, uns über 2020 zu freuen, zumal Corona einige Vorhaben beeinträchtigte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Erzählt mir doch nicht, dasset nich jeht!

Der Landesbetrieb Straßen.NRW sucht Möglichmacher. Leider haben wir diesen Grafik-Entwurf nicht als Foto aus dem Alltag. Aber aus dem Alltag habe ich von dieser neuen Redewendung erfahren! Vor wenigen Tagen stand morgens ein kleines orangenes Fahrzeug von Straßen.NRW mitten auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Alle reden über die Dürener Nordumgehung

Seit einigen Wochen gibt es mehrere Zeitungsberichte zu diesem Thema, angefangen bei der Vorstellung des CDU-Wahlprogrammes, woraufhin eine Diskussion zwischen verschiedenen Dürener Parteien entbrannte. Auch das stand groß in der Zeitung. Es sieht danach aus, dass die B399n zu einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar